Angebote zu "Hauptgestüt" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Vererbungsstudien im Königlichen Hauptgestüt Tr...
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt Bücher, die, auch wenn fast ein Jahrhundert verstreicht, nichts von ihrer Gültigkeit verlieren. Der Verfasser, Dr. Bruno Schmidt, hielt sich im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Züchtungskunde längere Zeit in Trakehnen auf, um dort Studien zur Vererbung zu machen. Dies geschah im Rahmen eines Projektes ´´dass die züchterischen Erfahrungen der Hauptgestüte gesammelt und der Allgemeinheit zugänglich gemacht werden müssten. Entstanden ist dabei ein faszinierendes Dokument aus der Blütezeit Trakehnens noch vor den Weltkriegen. Das Buch ist gegliedert in vier Abschnitte: Blutaufbau der Trakehner Hauptbeschälerfamilien, Blutaufbau der Trakehner Stutenfamilien (in beiden Fällen unter besonderer Berücksichtigung der Inzucht), Farbvererbung und Erbfehler. Der Autor analysiert im Laufe des Buches zahlreiche Abstammungen und weist dabei immer wieder darauf hin, welche Rolle die In- und Linienzucht bei der Konsolidierung und Vererbung des Typs spielt. Daneben erfährt der Leser viel Faszinierendes aus erster Hand über Pferde, die für heutige Generationen lediglich ´´Namen auf dem Papier´´ darstellen. Allein die Pedigrees mit ihren übersichtlichen Darstellungen der Linienzucht und - im Falle der Farbvererbung - Kennzeichnung der Farben, sind für den züchterisch interessierten Leser eine Fundgrube. Kurzum, eine Pflichtlektüre für jeden, der sich für Pferdezucht und das Hauptgestüt Trakehnen interessiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Vererbungsstudien im Königlichen Hauptgestüt Tr...
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

Vererbungsstudien im Königlichen Hauptgestüt Trakehnen:Reprint der Ausgabe von 1913 Bruno Schmidt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Trakehnen
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

Trakehnen war Ausgangs- und Kristallisationspunkt einer einzigartigen Erfolgsgeschichte. Hier entstand aus einem bunten Rassegemisch, in dem die kleinen Pferde der prußischen Ureinwohner, die Schweiken, dominierten, das edle ostpreußische Warmblut Trakehner Abstammung, heute nur noch kurz Trakehner genannt. Die auf Vielseitigkeit und Ausdauer angelegte Pferdezucht in Ostpreußen war das Flaggschiff der preußischen Gestütverwaltung, die ihrerseits die Pferdezucht in ganz Deutschland prägte. Die ostpreußische Warmblutzucht zählt zudem zu den wichtigen Beiträgen der verlorenen östlichsten Provinz zur deutschen und europäischen Kulturgeschichte. 1944/45 ging das Hauptgestüt im Inferno des Zweiten Weltkriegs unter. Die wechselvolle Geschichte der Pferdezucht in Trakehnen und ihr Einfluss in ganz Ostpreußen sind gut dokumentiert. Nach langer Zeit liegt nun wieder ein Buch vor, das mit zahlreichen neuen Details aufwartet. Authentische Erinnerungen lassen ein wichtiges Kapitel deutscher Pferdezuchtgeschichte lebe dig werden. Erstmals vorgestellt werden Übersichten der Zweihundertjahrfeier 1932 sowie die Werke des Fotografen Werner Menzendorf, der das Hauptgestüt 1938 in einem mehrwöchigen Aufenthalt kennen gelernt und wie kein anderer die visuelle Erinnerung geprägt hat. Eine ausführliche Schilderung des Neubeginns der Trakehnerzucht nach 1945 zeichnet deren Entwicklungen an verschiedenen Orten im westlichen Deutschland, in der ehemaligen DDR, der Sowjetunion, in Europa und Übersee nach. Die heutige Bedeutung der Trakehner im Pferdesport sowie bedeutende Stutenstämme und Hengstlinien werden ebenso dokumentiert wie auch Menschen, die entscheidenden Anteil an der Trakehner Erfolgsgeschichte hatten und haben.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 4, 2018
Zum Angebot
Eine Reise nach Trakehnen
€ 29.95 *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahr 1938 erhielt der bekannte Pferdefotograf Werner Menzendorf den staatlichen Auftrag, während mehrerer Wochen das Hauptgestüt Trakehnen in Ostpreußen zu fotografieren. Das Hauptgestüt mit seinen 16 Vorwerken und seinen über 1000 wertvollen Zuchtpferden war das Aushängeschild erfolgreicher stattlicher Pferdezucht, was auch fotografisch dokumentiert werden sollte. Die in diesem Buch zum Teil erstmals veröffentlichten Bilder der Hauptbeschäler, der nach Farben getrennten Mutterstutenherden und der Jungpferde sind ein einzigartiger Schatz aus dem berühmten Archiv Menzendorf: Kommentiert von Lars Gehrmann, dem Zuchtleiter und Geschäftsführer des Trakehner Verbandes, lassen sie über 275 Jahre nach der Gründung Trakehnens und mehr als 60 Jahre nach seinem Untergang die Vergangenheit dieses ´´Paradieses der Pferde´´ noch einmal lebendig werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Friedhelm aus Trakehnen
€ 19.80 *
ggf. zzgl. Versand

Oktober 1944 in Ostpreußen. Von einem Familienbesuch zurückkommend, findet der 15-jährige Reitbursche Friedhelm das Hauptgestüt Trakehnen vollkommen verlassen vor. Mensch und Tier sind Hals über Kopf vor der herannahenden russischen Armee geflüchtet. Er trifft auf die Tochter einer Gutbesitzerfamilie, die gleichaltrige Erdmute, die im Chaos der Flucht von ihrem Treck getrennt wurde. Mit einer Kutsche, gezogen von einer Trakehnerstute, machen die beiden sich auf den Weg nach Westen, den die russische Armee bereits abzuschneiden droht. Ein Weg voll zahlreicher Gefahren, der sie 1000 km durch Eis und Schnee führt, und der gesäumt ist von toten und verwundeten Menschen und Tieren. Interviews mit Zeitzeugen bilden die Grundlage für diese fesselnde Erzählung, die vor dem authentischem Hintergrund der größten Völkerflucht der jüngeren europäischen Geschichte spielt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 4, 2018
Zum Angebot
Nord-Ostpreußens Südosten als Buch von Dirk Bloch
€ 8.95 *
ggf. zzgl. Versand

Nord-Ostpreußens Südosten:Insterburg - Gumbinnen - Rominter Heide im Maßstab 1:00. 000 mit Detailkarte Hauptgestüt Trakehnen im Maßstab 1:50. 000 Ostpreußen-Landkarten. 2., erweiterte Auflage Dirk Bloch

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Landkarte Nord-Ostpreußens Südosten, 1:100.000
€ 8.95 *
ggf. zzgl. Versand

Detaillierte Landkarte des südöstlichen Bereichs vom nördlichen Ostpreußen. Teile der ehemaligen Landkreise Insterburg (heute Tschernjachowsk), Gumbinnen (heute Gussew), Stallupönen/Ebenrode (heute Nesterow), Darkehmen/Angerapp (heute Osjorsk) und Goldap (heute Goldap). Heute überwiegend Russland und ein schmaler Streifen Polen. Nebenkarte vom Bereich des Hauptgestütes Trakehnen (heute Jasnaja Poljana) mit seinen Vorwerken im Maßstab 1:50.000. Darstellung aller Orte und Wohnplätze, die vor 1945 hier existierten mit deren historischen ostpreußischen Ortsnamen und den Ortsnamen, die 1938 bis 1945 galten. Darstellung aller heute noch existierenden Orte mit den aktuellen Namen in Kyrillisch und Latein. Ortsnamenverzeichnis mit 1430 Namen. Auflistung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Darstellung auch der stillgelegten Eisenbahnstrecken.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot