Stöbern Sie durch unsere Angebote

PLAYMOBIL® 6926 Großer Reiterhof, bunt
Angebot
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

PLAYMOBIL® 6926 Großer Reiterhof:Von den zwei verriegelbaren Stallboxen führt jeweils eine Tür für die Pferde direkt hinaus ins weitläufige Freigehege. Die große Sattelkammer ist ausgestattet mit vielen realistisch gestalteten Zubehörteilen. Maße: 69 x 41 x 24 cm (LxTxH). Erweiterbar mit den Pferdeboxen Art.Nr. 6934 und 6935.- Die Türen des Eingangsbereiches können nach außen geöffnet werden. - Im mittleren Gebäudeteil befinden sich auf beiden Seiten Regale, Haken und Sattelstangen um die Halfter, Zügel, Sättel und sonstige Utensilien aufzuräumen. - Eine Leiter führt auf den Heuboden. - Die zwei verschieden großen Stallboxen sind mit je einer Tränke, einer Futterraufe und passenden Stroheinlegeböden ausgestattet.- Eine zweigeteilte und unten verriegelbare Tür führt vom Stall nach außen zu dem angrenzenden Paddock. - Die Stalltüren können nur nach außen und die Außengehege-Tür in beide Richtungen geöffnet werden.- Mit dem beiliegenden Etikett kann das Kind selbst entscheiden, ob es entweder die vorgegebenen Pferdenamen oder ein Blanko-Etikett zum Selbstbeschriften wählt, um damit die Stall- und die untere Pferdebox-Außentüren zu bekleben. - Für die Pferde stehen verschiedene Halfter (insgesamt 6 Stück), Zügel (insgesamt 3 Stück) und Sättel (insgesamt 3 Stück) zur Verfügung.- An drei der mitgelieferten Halfter können Turnier- (insgesamt zwei Stück) oder Schmuckschleifen (insgesamt vier Stück) befestigt werden.- Enthaltene Pferderassen: Tinker und Trakehner (mit Fohlen).Großer Reiterhof für riesigen Pferdespielspaß!, Farbe: bunt

Anbieter: JAKO-O
Stand: 17.06.2019
Zum Angebot
Die Flucht der Trakehner
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Trakehnen im Sommer 1943. Auf dem berühmten Gestüt trifft man Vorbereitungen für die Flucht. Jesco von Esten, gerade schwer verletzt aus dem Krieg zurückgekehrt, soll eine 50-köpfige Trakehner Stutenherde nach Westen bringen. Auf dem Rücken seines Hengstes Preußenlied führt er seinen Treck bei eisiger Kälte über das gefrorene Frische Haff... Hochspannend und gespickt mit historischen Fakten schildert Sibylle Luise Binder die legendäre Flucht der Trakehner, auf der Pferde und Menschen sich gegenseitig das Leben retteten und zu einer Einheit wurden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.06.2019
Zum Angebot
Trakehner 2020
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Trakehner sind die wohl älteste noch existierende Reitpferderasse der Welt. - Tantris, Ivano, Bergprinz, Lone Range, Polartanz, Barani, For My Joy, Majestic Belle und Colored Dream Girl lauten die Namen der in unserem Kalender abgebildeten temperamentvollen Trakehner. Jedes Kalenderblatt hat ein Kalendarium mit Platz für Notizen, das zudem die wichtigsten Feiertage anzeigt. Die Ausstattung ist hochwertig, der Kalender durch einen starken Papprücken verstärkt. Der besondere Clou: Ein Origamipapier lädt nach dem Monat November zum Falten ein. Per QR-Code gibt s die Faltanleitung als Video dazu.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Eine Reise nach Trakehnen
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahr 1938 erhielt der bekannte Pferdefotograf Werner Menzendorf den staatlichen Auftrag, während mehrerer Wochen das Hauptgestüt Trakehnen in Ostpreußen zu fotografieren. Das Hauptgestüt mit seinen 16 Vorwerken und seinen über 1000 wertvollen Zuchtpferden war das Aushängeschild erfolgreicher stattlicher Pferdezucht, was auch fotografisch dokumentiert werden sollte. Die in diesem Buch zum Teil erstmals veröffentlichten Bilder der Hauptbeschäler, der nach Farben getrennten Mutterstutenherden und der Jungpferde sind ein einzigartiger Schatz aus dem berühmten Archiv Menzendorf: Kommentiert von Lars Gehrmann, dem Zuchtleiter und Geschäftsführer des Trakehner Verbandes, lassen sie über 275 Jahre nach der Gründung Trakehnens und mehr als 60 Jahre nach seinem Untergang die Vergangenheit dieses ´´Paradieses der Pferde´´ noch einmal lebendig werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Trakehner Stute
7,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Wenn eine Trakehner-Stute ein Fohlen bekommen soll, dürfen nur Trakehner, Englisches oder Arabisches Vollblut eingekreuzt werden. Auf diese Weise sollen der edle Körperbau und der temperamentvolle Charakter der Pferderasse erhalten bleiben. Ursprünglich stammen die Tiere aus dem Ostpreußischen Ort Trakehnen, der in der Nähe von Kaliningrad in Russland liegt. Trakehner gelten als die älteste Pferderasse Deutschlands. Inhalt: - Spielfigur Trakehner Stute - Handbemalt und detailgetreu gestaltet

Anbieter: myToys.de
Stand: 17.06.2019
Zum Angebot
Schleich Trakehner (13888)
12,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Schleich Trakehner (13888)

Anbieter: Jacob-computer.de
Stand: 08.05.2019
Zum Angebot
Beiträge zu einem Gestütbuch von Trakehnen
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Trakehnen war eines der fünf Hauptgestüte Preußens. Es bestand von 1731 bis 1944 und lag im Kreis Stallupönen von Ostpreußen. Das Hauptgestüt Trakehnen grenzte nordwestlich an das Dorf Trakehnen. Der offizielle Name lautete zunächst Königliches Stutamt Trakehnen, ab 1786 Königlich Preußisches Hauptgestüt Trakehnen, und ab 1919 bis zum Ende 1944 hieß es dann Preußisches Hauptgestüt Trakehnen. Es war das berühmteste und bedeutendste Gestüt des Deutschen Reiches und wirkt durch die Pferderasse der Trakehner bis heute fort. Am 11. Juli 1731 gab der preußische ´´Soldatenkönig´´ Friedrich Wilhelm I. den Befehl zur Vereinigung aller Pferdebestände Ostpreußens in einem einzigen großen Gestüt, das daraufhin als Königliches Stutamt Trakehnen gegründet wurde. Bei seiner Eröffnung im Mai 1732 wurde es mit 1.101 Pferden, davon 513 Mutterstuten belegt. Am Anfang umfasste das Königliche Stutamt Trakehnen die Vorwerke (Gutshöfe) Trakehnen, Jonasthal, Bajohrgallen, Gurdszen, Kalpakin, Guddin, Birkenwalde und Jodszlauken mit einer Gesamtgröße von 10.000 Morgen. Dem Hauptgestüt Trakehnen waren die Landgestüte in Rastenburg, Marienwerder, Braunsberg und Georgenburg zugestellt. Brandzeichen des Hauptgestüts Trakehnen war (ab 1782) eine breite, rechte siebenzackige Elchschaufel, auf dem rechten Hinterschenkel des Pferdes. (Wiki) Nachdruck der historischen Originalauflage von 1859.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Trakehner Edition 2005
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch TRAKEHNER EDITION soll als jährlich erscheinender Sportführer und stets aktuelles Nachschlagwerk für Züchter, Reiter und Freunde des Trakehner Pferdes dienen. Auch auf dem Pferdemarkt sind jährliche Veränderungen, neue Trends und Wechsel vorhanden. Hengste, Stuten und Sporterfolge werden hier festgehalten, um zum Nachschlagen stets griffbereit zu sein. Die Gestütsbesitzer, Hengsthalter, Züchter, Ausbilder, Reiter und Freunde des Trakehner Pferdes haben in diesem Forum die Möglichkeit, sich eine repräsentative Erinnerung in Buchform zu schaffen. Die Trakehner-Zucht erstreckt sich auf das gesamte Bundesgebiet, ihre Gestüte sind einzigartig, genauso wie das Trakehner Pferd. In der TRAKEHNER EDITION kommen alle, die es möchten, zusammen und werden jährlich neu und aktuell für die Zukunft festgehalten. Im Kapitel ´´Forum der Vererber und Veredler´´ gibt es die Möglichkeit Ihre Hengste zu präsentieren. Das Kapitel ´´Forum der Spitzenpferde und ihre Reiter´´ widmet sich allen im Sport erfolgreichen Trakehnern, und präsentiert deren erfolgreiche Nachzucht. Das ´´Lexikon der Gestüte und Ausbildungsbetriebe´´ bietet sinnvolle, ergänzende Informationen zu den Standorten der Pferde im Forum.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Trakehner - Des Königs letzte Pferde
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nicht nur wegen ihrer Herkunft gelten Trakehner als Aristokraten unter den Reit- und Sportpferden. Trakehner und ihre Besitzer, Züchter und Reiter sind ein Klan, traditionsbewusst, trotzig, intelligent.Die Trakehner gelten als die älteste deutsche Reitpferderasse der Welt. Ihre Geschichte begann im 17. Jahrhundert in Ostpreußen. König Friedrich Wilhelm I ließ erstmals wendige, bewegliche Pferde für die Reiter der Kavallerie züchten und es entstand eine neue Rasse, die bald zum Inbegriff des deutschen Reitpferdes und zum Vorbild für Züchter in aller Welt wurde. Das Gestüt, in dem schwere Bauerngäule in wendige Militärpferde verwandelt wurden, hieß Trakehnen; damals lag es in Ostpreußen, heute ist es ein kleines Dorf in der russischen Enklave Kaliningrad. Als 1945 hunderttausende Menschen in Richtung Westen flohen, waren es meist Trakehner, die die Menschen trugen und die Wagen in sichere Gefilde zogen. Nur wenige Pferde überleben den Trek. Sie jedoch sind die Zukunft der Trakehner, eine Pferderasse, die heute noch immer Top-Anwärter in Sportbereichen wie Dressur oder Vielseitigkeit stellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Vererbungsstudien im Königlichen Hauptgestüt Tr...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt Bücher, die, auch wenn fast ein Jahrhundert verstreicht, nichts von ihrer Gültigkeit verlieren. Der Verfasser, Dr. Bruno Schmidt, hielt sich im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Züchtungskunde längere Zeit in Trakehnen auf, um dort Studien zur Vererbung zu machen. Dies geschah im Rahmen eines Projektes ´´dass die züchterischen Erfahrungen der Hauptgestüte gesammelt und der Allgemeinheit zugänglich gemacht werden müssten. Entstanden ist dabei ein faszinierendes Dokument aus der Blütezeit Trakehnens noch vor den Weltkriegen. Das Buch ist gegliedert in vier Abschnitte: Blutaufbau der Trakehner Hauptbeschälerfamilien, Blutaufbau der Trakehner Stutenfamilien (in beiden Fällen unter besonderer Berücksichtigung der Inzucht), Farbvererbung und Erbfehler. Der Autor analysiert im Laufe des Buches zahlreiche Abstammungen und weist dabei immer wieder darauf hin, welche Rolle die In- und Linienzucht bei der Konsolidierung und Vererbung des Typs spielt. Daneben erfährt der Leser viel Faszinierendes aus erster Hand über Pferde, die für heutige Generationen lediglich ´´Namen auf dem Papier´´ darstellen. Allein die Pedigrees mit ihren übersichtlichen Darstellungen der Linienzucht und - im Falle der Farbvererbung - Kennzeichnung der Farben, sind für den züchterisch interessierten Leser eine Fundgrube. Kurzum, eine Pflichtlektüre für jeden, der sich für Pferdezucht und das Hauptgestüt Trakehnen interessiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot